Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Regierungsrat verabschiedet Steuergesetzrevision 2021 an den Grossen Rat - «Gesamtpaket» für natürliche und juristische Personen

29. August 2019 - Medienmitteilung

Im Zentrum der nächsten Steuergesetzrevision steht die Umsetzung des Bundesgesetzes über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF). Der Regierungsrat möchte die Ersatzmassnahmen aus der STAF ab 2020 möglichst wirkungsvoll ausgestalten, er verzichtet hingegen auf eine Anpassung der Gewinnsteuertarife. Die Anliegen aus der Vernehmlassung nimmt der Regierungsrat auf, indem er dem Grossen Rat in separaten Geschäften Senkungen der kantonalen Steueranlage für die natürlichen und die juristischen Personen vorschlägt. Die geplanten Steuersenkungen führen ab 2022 zu Mindereinnahmen von 89 Mio. Franken im Jahr.

Zweite Steuerrate ist unterwegs

29. Juli 2019 - Medienmitteilung

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed

Hinweis

Die Medienmitteilungen aller Direktionen der kantonalen Verwaltung: www.be.ch


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.sv.fin.be.ch/sv_fin/de/index/navi/index/organisation/aktuell.html